Baltische Rundschau: “Syrien: Eine bewährte Lösung um anhaltenden Friede zu schaffen — Ein wissenschaftlich bestätigter Ansatz”

Soldaten, Offiziere und Ausbilder in Lateinamerika bei der gemeinsamen Ausübung der TM-Technik.
Soldaten, Offiziere und Ausbilder in Lateinamerika bei der gemeinsamen Ausübung der TM-Technik.

Baltische Rundschau am 28.1.2014: … “Es gibt einen wissenschaftlich bestätigten Ansatz um Turbulenzen wirksam, gründlich und schnell zu beenden. Wenn Präsident Obama den politischen Willen hat seinem Militär eine ungewöhnliche aber wirksame Methode anzuordnen, muss er seine Handlungen nicht weiter auf Mutmaßungen gründen. Militärangehörige in Lateinamerika, Afrka und Asien praktizieren gemeinsam Transzendentale Meditation, um zum Schutz ihrer Nationen beizutragen. Dieses Mittel der Gewaltbeseitigung gründet auf von Experten begutachteter Forschung. Der Ansatz wurde im praktischen Einsatz von nicht-US-amerikanischem Militär erprobt und durch 23 Studien bestätigt, welche in von Experten begutachteten wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht wurden. Auf der Grundlage von 25 Jahren Forschung wurde er durch unabhängige Wissenschaftler und Fachleute befürwortet. Im Einsatz durch ausländische Militärkreise ist der Ansatz als Invincible Defense Technology (IDT / unbesiegbare Verteidigungstechnologie) bekannt.” …

Volltext: http://baltische-rundschau.eu/2014/01/syrien-eine-bewaehrte-loesung-um-anhaltenden-friede-zu-schaffen-ein-wissenschaftlich-bestaetigten-ansatz/

The English version is available at: http://baltic-review.com/2014/01/syria-how-efficiently-and-quickly-end-turmoil-a-proven-solution-to-create-lasting-peace

Update: eine weitere deutsche Fassung steht jetzt auch hier: http://www.politaia.org/kriege/invincible-defense-technology-die-loesung-fuer-den-frieden/

Vielen Dank an Werner Jung.

Advertisements